Allgemeine Geschäftsbedingungen

A - Kaufvertrag

1. Geltungsbereich
Unsere Leistungen in Deutschland erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von unseren Bedingungen abweichende Bedingungen des Käufers erkennen wir grundsätzlich nicht an, es sei denn dies wurde schriftlich vereinbart.

2. Angebote
Der Verkäufer hält sich nur an schriftlich übersandte Angebote gebunden. Angebote aus Werbematerial (Preislisten, Prospekte, etc.) sind unverbindlich. An schriftlich übersandte Angebote halten wir uns einen Monat ab Angebotsdatum gebunden.

3. Preise
Alle Preise verstehen sich in Euro und netto, zuzüglich der am Tag der Lieferung geltenden gesetzlichen MwSt..

4. Zahlungsbedingungen
Sofern nicht anders vereinbart, ist der Käufer vorleistungspflichtig. Die Zahlung hat innerhalb von zwei Wochen per Überweisung auf gem. Angebot / Auftragsbestätigung bezeichneter Bankverbindung zu erfolgen. Die Leistung des Käufers gilt als bewirkt, sobald der Kaufpreis dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben ist.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum des Verkäufers. Das auf der Auftragsbestätigung angegebene Zahlungsziel versteht sich als Fixtermin. Der Käufer gerät mit Ablauf des Fixtermins ohne nochmalige Mahnung in Verzug.
Bei Zahlungsverzug behält sich der Verkäufer das Recht vor, von der gesamten Geschäftsverbindung zurückzutreten.

5. Leistungsort
Gem. § 269 Abs. 1 und Abs. 3 BGB ist der Leistungsort der Geschäftssitz des Verkäufers. Die Leistung wird entweder durch Übergabe an den Käufer oder gem. erteiltem Auftrag zum Versand mit Übergabe an den Spediteur bewirkt.

6. Gewährleistung und Haftung
Der Verkäufer haftet nur bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Beschädigung der Ware.

Den Beweis für einen Mangel an der Ware zum Zeitpunkt des Verkaufs hat im Falle der parallelen Beauftragung zum Versand (siehe Teil B dieser AGB) der Käufer zu erbringen.

Korkgeschmack:
Wir weisen darauf hin, dass Kork ein Naturprodukt ist, auf dessen Entwicklung wir keinen Einfluss haben. Alle Schadenersatzansprüche oder Haftungsansprüche diesbezüglich sind somit ausgeschlossen.



7. Abtretungsverbot
Rechte aus den zwischen Verkäufer und Käufer getätigten Geschäften, insbesondere Gewährleistungsansprüche, sind nicht übertragbar.

8. Datenschutz
Die mit der Bestellung des Käufers übermittelten Daten werden im Zusammenhang mit der Abwicklung des Vertrages bearbeitet und gespeichert. Die Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ausschließlich im Rahmen der Vertragsabwicklung.

9. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Mainz. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10. Salvatorische Klausel
Bei Unwirksamkeit einzelner Bedingungen einschließlich dieser Regelung bleibt die Geltung der übrigen Bedingungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

11. Sonstiges
Alle sonstigen Vereinbarungen müssen schriftlich getroffen werden.


B - Speditionsauftrag

1. Rechtsnatur
Der Verkäufer erklärt sich bereit, auf Wunsch des Käufers, unentgeltlich gegen Aufwendungsersatz die gekaufte Ware an den Käufer zu versenden. Die Aufgabe zum Versand ist eine Serviceleistung.

2. Gefahrtragung
Es besteht Einigkeit, dass die Gefahrtragung für den Versand dem Käufer obliegt. Sofern der Käufer dem übersandten Angebot zzgl. Versandkosten nicht widerspricht, so gilt die Bitte um Versand als bestätigt.

3. Aufwendungen
Trotz entsprechender Bemühungen haftet der Verkäufer nicht für die preiswerteste Versandoption.

Bei Beschädigungen, Mindermengen oder sonstigen Mängeln erklärt sich der Verkäufer bereit, nach unverzüglicher Benachrichtigung durch den Käufer den Schaden beim Spediteur geltend zu machen. Die Vereinbarungen gem. Teil A (Kaufvertrag) und Teil B – Punkt 1 bleiben davon unberührt.

Der Käufer verpflichtet sich, offensichtlich beschädigte Ware nur unter Vorbehalt anzunehmen.

4. Preise
Die Frachtkosten werden im Angebot und in der Auftragsbestätigung gesondert ausgezeichnet.



AGB als PDF